Warum gibt es so viele Arbeitsplätze?

TED David Autor

Erfolgreiche Menschen sagen, man sollte sich mindestens einmal am Tag inspirieren lassen. Zugegeben, auch ich finde (oder nehme mir) nicht jeden Tag die Zeit dazu. Als Quelle für kluge Gedanken verweise ich immer gern auf die TED-Konferenzen. Allen aktiven Bewerbern unter meinen Lesern hatte ich den Vortrag von Regina Hartley, der Personaldirektorin von UPS empfohlen. Dieser…

Bitte lesen Sie weiter

Warum Sie als Bewerber Excel lieben sollten

Warum Sie als Bewerber Excel lieben sollten

Mussten Sie bei einem Vorstellungsgespräch schon einmal eine Excel-Aufgabe lösen? Haben Sie sich dabei vielleicht gefragt: „Ist das jetzt ein neuer Auswahltest?“ So falsch muss der Gedanke garnicht sein. In den meisten Fällen wollen Ihre Gesprächspartner nur Ihre fachlichen Fähigkeiten überprüfen. Täuschen Sie sich aber nicht! Ihre Gesprächspartner erfahren viel mehr über Sie, als nur…

Bitte lesen Sie weiter

Dürfen die denn das?

Dürfen die denn das?

Vielleicht haben Sie sich die Frage beim Studium der obigen Stellenanzeige gestellt?! In meinem Artikel zur Einstellungsuntersuchung habe ich schon über zulässige/unzulässige Fragen bezüglich des Gesundheitszustandes geschrieben. Gibt es darüber hinaus Grenzen, die der Gesprächspartner im Vorstellungsgespräch nicht überschreiten darf? Bevor ich zu den Einzelheiten komme, meine Meinung vorab: Nicht jede Frage, die Ihnen im…

Bitte lesen Sie weiter

Wie die Profis erst zum Arzt?

Wie die Profis erst zum Arzt?

Vor einigen Tagen, genauer am 31. August, wurde mit medialem Getöse das „Transferfenster“ für die aktuelle Bundesligasaison geschlossen. In diesem Zusammenhang liest man häufig, dass ein Vertragsabschluss noch von einer gesundheitlichen Untersuchung des Fussballprofis abhängig ist. Niemand ist über so einen Vorbehalt verwundert. Zumal man schnell bei dem Gedanken ist : „Für das Gehalt würde…

Bitte lesen Sie weiter

Ein kleines Reisegepäck IV

Ein kleines Reisegepäck IV

Mit diesem Artikel schließe ich mein „Sommer-Special“ ab. Ich wollte Ihnen je nach Ihrer persönlicher Situation helfen, die Urlaubstage zum Innehalten zu nutzen. Mit neuen Ideen wird es Ihnen anschließend leichter fallen, in die neue „Bewerbungs-Saison“ zu starten. Je nach Bundesland wird es noch einige Tage oder Wochen dauern, bis die Personalabteilungen voll besetzt sind…

Bitte lesen Sie weiter

Ein kleines Reisegepäck III

Ein kleines Reisegepäck III

Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, aber gegenwärtig arbeitslos und wollen schnell Erfolg bei Ihren Bewerbungen? Keine schöne Situation, um in den Urlaub zu fahren. Oder vielleicht doch? um auf andere Gedanken zu kommen die „Akkus aufzuladen“ seine Situation zu überdenken die bisherigen Bemühungen kritisch zu überprüfen Natürlich muss man vorher kritisch die Geldbörse prüfen und überlegen,…

Bitte lesen Sie weiter

Ein kleines Reisegepäck II

Ein kleines Reisegepäck II

Endlich bin ich wieder aus meinem digitalen Funkloch heraus und kann so meine „Artikel-Schulden“ ausgleichen. Ich hatte Ihnen ja versprochen, für jede meiner „Zielgruppen“ ein kleines Ratgeber-Päckchen ins Reisegepäck zu legen. Heute habe ich es für die Gruppe derer geschnürt, die mit ihrer aktuellen beruflichen Situation unzufrieden sind. Anders als bei der ersten Gruppe, über…

Bitte lesen Sie weiter

Hier entsteht ein neuer Beitrag

Nein, ich habe nicht vor, ein „digitaler Nomade“ zu werden. Aber ich bin einige Tage außerhalb meiner gewohnten Arbeitsumgebung. Ich musste dabei lernen, dass nicht überall Internet in einer ansprechenden Qualität zur Verfügung steht. Daher muss ich die Veröffentlichung des neuen Artikels um einige Tage verschieben. Melden Sie sich doch bei meinem Newsletter an, ich…

Bitte lesen Sie weiter

Ein kleines Reisegepäck

Die kommenden Wochen sind eine sehr ungünstige Zeit für Bewerber, die schnell eine neue Tätigkeit suchen. In den Unternehmen beginnt die Sommer-Urlaubszeit. Entscheidungsträger übergeben sich nur schnell den Staffelstab, bevor sie selbst ihre Reise antreten. Daher werden in der Regel nur dringende Entscheidungen gefällt. Sofern es sich bei einer Vakanz nicht um einen „Spontan-Ausfall“ handelt,…

Bitte lesen Sie weiter

Warum sollten Sie nicht nur die Seite 1 lesen?

Warum sollten Sie nicht nur die Seite 1 lesen?

Sie als Bewerber sind davon abhängig, dass Unternehmen neue Jobs schaffen. Nur wenn neue Stellen entstehen, können Sie sich darauf bewerben. Schon im September des vergangenen Jahres hatte ich einen Artikel darüber geschrieben, aus welchen Quellen die Kandidaten von den neuen Stellen erfahren können. Dazu zähle ich auch in Zeiten des Internets die gute alte…

Bitte lesen Sie weiter